Seelengeflüster 
Transformative Seelenarbeit

Satsang

ist die Begegnung in Stille, Liebe und Lachen. Löse Dich von deinen Vorstellungen. Ruhe im Hier und Jetzt, denn nur hier findet Erwachen statt. Gemeinsam im Einssein mit allem was gerade in Dir lebendig ist. 

Im Satsang, in der Stille enthüllt sich das Unsagbare, das Immerwährende, das was immer schon da ist und doch so oft übersehen wird. Es ist so nah und scheint doch so weit weg. Warum? Weil wir nie wirklich hier sind mit unserer Aufmerksamkeit. Diese wandert ständig zwischen Vergangenheit und Zukunft hin und her. Unbewusst und blitzschnell. Aus dieser Wahrnehmungsperspektive entsteht das Gefühl von Beständigkeit und Konstanz, von einem festen Kern in unserem Inneren. Aus der Identifikation mit dieser Erscheinung entsteht unser sogenanntes EGO. Das gibt es aber nicht, es ist eine Illusion. Es gibt keinen festen Kern in uns. Da ist nur Weite, Stille und unendlicher Frieden. 

Wurde das einmal erkannt, kann es nicht mehr so schnell übersehen werden. Das findet unser  Verstand allerdings langweilig und will lieber ständig beschäftigt werden. Und da beginnt der Prozess. Aus unseren alten Gewohnheiten, der permanenten Gedankenbewegung, wird immer mehr das Ruhen der Aufmerksamkeit im jetzigen Moment. 


Satsang: The Silent Laughter

mit Gitam Ricke und Holger Rocky Vogt (the Laughing Buddha)

in Bohlsen / Lüneburger Heide

am Samstag, den 13.04. und  Sonntag, den14.04.2024.

Die Tage sind auch einzeln buchbar. 

Pro Tag 60,- €, ermäßigt 45,-€

Anmeldung unter: 0176-64349718 Gitam und 0151-22435269 Rocky (Holger)


Satsang: Lovesang, Lachsang, Gesang

mit Gitam Ricke und Holger Rocky Vogt (the Laughing Buddha)
in Bohlsen / Lüneburger Heide

am Samstag, den 11.05 und  Sonntag, den12.05.2024.

Die Tage sind auch einzeln buchbar.
Pro Tag 60,- €, ermäßigt 45,-€
Anmeldung unter: 0176-64349718 Gitam und 0151-22435269 Rocky (Holger)